Das Hundeabitur

Hallo Pulis, tolle Neuigkeiten: Ich habe Hundeabitur Ich bin Emilio-Felix vom Tal des Lebens. Frauchen sagt immer „vom Tal der Oberlumpen“, denn ich war schon ein Bazi wie sie mich bekommen hat. Da ich alles erkunden wollte und auch gleich auf einem Skateboard auf dem Hundeplatz davongefahren bin, meinte sie: Erziehung muss sein. Ich absolvierte also den Hundekindergarten und ein paar Vorschulstunden. Dann sollte ich in die höhere Schule gehen und im Herbst 2007 das Abi machen. Zum Glück nahmen meine Menschen unser „Burgfräulein Bianca“ (Ihr habt den Bericht sicher gelesen) auf und Mama kümmerte sich um die Neue. Die braucht übrigens vielmehr Erziehung als ich. Die klaut und hat so genannte „Wandersocken“ erfunden. Immer wenn Frauchen ihre Sportsocken liegen lässt geht Bianca damit auf Wanderschaft. Frauchen freut sich dann … Das Hundeabitur weiterlesen