Deckrüde Galileo

Puli Rüde Galileo vom Felsenmeer

Puli Rüde Galileo vom FelsenmeerBeurteilung des Zuchtrichters

Der Puli Rüde Galileo ist ein Puli im guten Rahmen, er ist vorne und hinten gut aufgestellt, er hat einen erstklassigen Kopf mit starkem, breitem Gebiß, sein Auge ist dunkelbraun, gute Hinterhand, Größe an der oberen Grenze, dennoch sehr typvoll, guter Rutenansatz, gutes selbstsicheres Wesen.

 

 

 

Charakterbeschreibung nach Angaben des Besitzers

Galileo ist ein freundlicher und liebevoller Pulirüde. Mit seiner Familie geht er sehr gerne spazieren. In der Woche ist er mit im Büro und überzeugt mit seinem ruhigen Wesen alle Menschen, die er findet. Im Mantrailing findet Galileo seine Bestimmung. Er ist ein bodenständiger, souveräner Rüde von stattlicher Statur.

Abstammung

Mutter: Quastie von Discher´s Hoff
Vater: András von den Puszta-Strolchen
Wurftag: 09.06.2012
Zuchtbuchnummer: VDH-PuK 764/12

Ahnentafel
Zuchtzulassung zur Zucht durch Zuchtrichter C.Habicht im Juni 2014 ohne Auflagen erhalten.

Untersuchungen

HD: A
Patella: Frei
Erbliche Augenerkrankungen: Frei

Titel

  • keine

Besitzer

Ines Röger-Diehl
Bismarckstr. 32
35683 Dillenburg
Tel.: 0151/52721029

Impressionen von Galileo

Kommentarmöglichkeit geschlossen