Amtsbeschreibung Landesgruppenleiter

Das Amt als Landesgruppenleiter

Art des Amtes: Erweiterter Vorstand, Wahlamt
Amtsinhaber/in: Alle Landesgruppenleiter zeigen wir hier

Die Landesgruppenleiter sind für den Deutschen Puli Klub sehr wichtig, da unser Verein ganz Deutschland abdeckt. Dementsprechend können wir nur nahe bei unseren Mitgliedern sein, wenn wir in unseren 5 Landesgruppen direkte Ansprechpartner für unsere Mitglieder haben.

Landesgruppen und Landesgruppenleiter

Ihre Aufgaben

  1. Organisieren von Spaziergängen und Veranstaltungen mit Hilfe aller Mitglieder der Landesgruppen
  2. Infostände organisieren und bestücken mit Personal und Infomaterial
  3. Klubzeitungsartikel schreiben über LG Veranstaltungen
  4. Teilnahme an Vorstandsversammlungen
  5. Vorbereitung der LG Versammlungen (alle 3 Jahre auf jeden Fall)
  6. Termin der Veranstaltungen an den Webmaster und an die Redaktion leiten
  7. Ausrichtung der Klubschau, ca. alle 4-5 Jahre mit Hilfe des Vereins
  8. Abrechnung über Kosten bei Veranstaltungen
  9. Ausrichtung von Welpentreffen

 

Wenn Sie Fragen haben, können Sie mich gerne anrufen oder über unser Kontaktformular gehen.

Kommentarmöglichkeit geschlossen