Mitglied im VDH und FCI  

Wurfplanung "vom Wiembach"

Wurfplanung vom Wiembach im Frühjahr 2017

Im Zwinger "vom Wiembach" ist im Frühjahr 2017 mit der schwarzen Hündin "Gloria vom Felsenmeer" ein Wurf geplant.

Züchter

Wurfplanung vom Wiembach im Frühjahr 2017Martha Kretschmann
Kaltenherberg 10
51399 Burscheid
Tel.: 02174-60535
Martha.Kretschmann@web.de
www.puli-vom-wiembach.de
Zwingerportrait

Wenn Sie Fragen haben, können Sie gerne anrufen oder mir über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.

Zusätzliche Informationen

Eine Wurfplanung ist die persönliche Planung des Züchters und beruht zum Beispiel auf den Erfahrungen, wann die eigene Hündin wieder läufig wird. So genau kann man das aber nicht immer vorhersagen. Von daher kann der Termin immer nur einen Datumsbereich wieder geben. Auf jeden Fall sind die Planungen, welcher Deckrüde in Betracht kommt, schon abgeschlossen. Meistens gibt es auch schone einen weiteren Kanditaten als Plan-B, falls es aus irgendwelchen Gründen mit den geplanten Paar nicht klappt.

Wie geht es weiter?

Sobald die Hündin läufig ist, schließen sich der Züchter und der Deckrüdenbesitzer kurz und planen den Termin für die "Hochzeit". Wenn es dann tatsächlich zwischen den beiden Pulis gefunkt hat, dann werden wir die Deckmeldung auf unserer Homepage verkünden. Alle aktuellen Deckmeldungen finden Sie können Sie hier einsehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.