Mitglied im VDH und FCI  

Weihnachtstreffen LG West

Jahresabschlusstreffen der Pulik des Deutscher Puli Klub e.V. LG West am 04.12.2016.

Gegen 11:00 Uhr trafen sich die Pulik und ihre Menschen etwas außerhalb von Dortmund. Ein Spaziergang zwischen den Feldern, mit weitem Blick über die Landschaft, bei wunderbar frostigem, sonnenklarem Wetter, vorbei am Flughafen war der Auftakt zu einem schönen Tag.

Die Pulik in munterem Verband mal hierhin mal dorthin preschend, mit fröhlichem Gebell ihre menschliche Herde hütend und diesen und jenen Hundeschnüffeleien nachgehend steckten uns alle mit ihrer puren Lebensfreude an. Vielen interessierten und angesichts dieser fröhlichen, außergewöhnlichen Bande verblüfften Spaziergängern mussten ihre Menschen so manche Antwort zu diesen liebenswerten Hunden geben.
Weihnachtstreffen LG WestGut getan hat der schöne Spaziergang den Pulik und ihren Menschen und Hunger hat er auch gemacht.

So kehrte die ganze Bande dann im Vereinslokal einer Kleingartenanlage in Dortmund ein. Die Runde war fröhlich, das Essen lecker. So lecker, dass auch so mancher eine zweite Portion des köstlichen Grünkohls gegessen hat. Da staunten selbst die Pulik nicht schlecht was ein Mensch so alles essen kann.

Nach genossenem Mal wurde alsdann ein turbulentes Wichteln veranstaltet. Die Päckchen wurden noch gesittet per Würfellos verteilt. Damit aber nicht genug, denn als alle Päckchen verteilt waren ging es erst richtig zur Sache. Die Stoppuhr haben wir auf eine Viertelstunde gestellt und wieder per Würfellos haben wir die Päckchen wild durcheinander getauscht. Gerade hatte man sich sein Wunschpäckchen erwürfelt, so wollte es auch schon wieder ein anderer haben. Ein recht ominöses „Hundepäckchen“ ist bei dieser Aktion schier schwindelig getauscht. Je näher sich das Ganze dem Endgong zubewegte, desto wilder haben wir gewürfelt, getauscht.

Am späten Nachmittag löste sich die Runde mit vielen guten Wünschen langsam auf und ein sehr schöner mit wunderbaren Pulik und ihren sehr netten Menschen verbrachter Tag ging zu Ende.

Unser aller Dank gilt den Organisatoren dieses zauberhaften Tages.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.